Hanky Codes

Hankys

Farbige Tücher, sog. "Hankys" können dazu benutzt werden, seine sexuellen Vorlieben auszudrücken oder einfach zu zeigen wozu Du heute Lust hast. In der rechten Gesäßtasche getragen heißt z.B., dass Du passiv oder der sog. Bottom bist. Trägst Du es um den Hals liebst Du es aktiv und passiv! Vergiss nicht, dass nicht alle die Bedeutung kennen.

Der andere kann daher entweder ein Tücherfetischist sein, oder ganz einfach farbenblind. (Und denke daran eine Taschenlampe und eine Farbvorlage mitzunehmen um in den dunklen Kneipen die kleinen aber feinen Farbunterschiede zu erkennen!)

Die umfangreiche Erklärung und Bedeutung bzw. den ausführlichen Farb-Code kannst Du Dir hier herunterladen und ausdrucken!